GPI = interessanter Selbsttest

Aufbauend auf der Grundausbildung zum Coach habe ich kürzlich die Qualifikation zum Fachcoach GPI erworben. Ich finde diesen auf der Individualpsychologie von Alfred Adler aufbauenden Ansatz spannend, hilfreich und pragmatisch.

GPI

Mit einem kurzen Test und einer Arbeitsblatt gestützten Selbsteinschätzung lässt sich leicht einsehen, wie man selber tickt und nach Glück strebt. Zudem zeigen sich viele Anknüpfungspunkte zum Verständnis anderer Menschen. Das erleichtert die stressfreiere Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen ungemein. In dem Zertifizierungskurs bekam auch das Thema Selbstsabotage einige Aufmerksamkeit. Ich finde es immer wieder berührend und erschütternd auf wie simple gestrickte Weise wir Menschen uns selbst im Weg stehen können und leider immer wieder auch stehen. Das GPI-Coaching ist eine gute Basis, um sich selbst einige Schritte weiter auf dem Weg zu begleiten, der Satz „Ich bin meiner eigener Coach“ volle Wirklichkeit werden kann. Vielen Dank Urs Bärtschi für den gut strukturierten und anregenden Kurs, sowie die Anerkennung meiner Qualifikation.